en Glossar
Top Resultat
Anwendung
Industrie
Produkt
Artikel
Dokumente
Mehr
Sigrist-Photometer AG mit neuem Marktauftritt

Ein neues Logo schmückt gegen aussen die Marke Sigrist. Doch auch im Markenkern wurde Sigrist mit neuem Leistungsversprechen und Markenwerten ausgestattet, um mit viel Kraft auf dem Markt noch mehr zu bewegen.

Die Sigrist-Photometer AG tritt mit neuer Corporate Identity auf

Seit über 75 Jahren steht die Marke «Sigrist-Photometer» für hohe Schweizer Qualität und Innovationskraft in der Prozessphotometrie-Branche. Ebenso wie die Produkte ist der Auftritt der Marke seit Jahrzehnten fest verankert.

Doch der Markt ist in Bewegung und mit Blick in die Zukunft hat sich die Sigrist-Photometer AG entschieden, das Erscheinungsbild der Marke einem Rebranding zu unterziehen. Das Erscheinungsbild einer Marke lässt sich von den Unternehmenswerten ableiten. In einem internen Prozess sind neue Markenwerte entstanden und daraus auch die neue Corporate Identity. Die Sigrist präsentiert sich heute mit einem neuen Logo, neuen Farben und moderner Unternehmenskommunikation. Auswirkungen hat der neue Auftritt in Zukunft auch auf die Produktepalette. Dies einerseits im visuellen Auftritt, dem Gehäusedesign und einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit sowie im Innenleben, wo weiterhin an einer nachhaltigen, effizienten und absolut präzisen Technologie geforscht wird. Dies ist unser täglicher Antrieb, unsere Motivation für eine starke Marke Sigrist.

So erstrahlt ab September 2022 die Marke Sigrist in neuem Glanz und gibt dem Unternehmen sowie den Mitarbeitenden einen motivierenden Schub für eine erfolgreiche Zukunft.

Neue Markenwerte und ein klares Kernleistungsversprechen

Eine Marke ist nur so gut wie sie auch im Kern definiert ist. Denn eine erfolgreiche Markenführung ist heute mehr als nur ein schöner Auftritt gegen aussen. Marken sollen erlebbar sein, für Kunden wie auch für Mitarbeitende.

Deshalb wurde zur Erarbeitung des neuen Corporate Identities auch die Marke komplett neu definiert. Dabei bilden das Kernleistungsversprechen sowie vier Markenwerte die Eckpfeiler des Unternehmens – als Hersteller- wie auch als Arbeitgebermarke.

«Wir garantieren mit unseren intelligenten Mess-Systemen Sicherheit, Nachhaltigkeit und vernetzte Prozesse.» Dieses Sigrist Kernleistungsversprechen gilt als klares Statement auf dem Markt und soll die Mitarbeitenden noch näher an die Marke führen sowie zu starken Markenbotschafter empfehlen.

Zudem ergänzen vier Markenwerte die klaren Ziele des Unternehmens und sind zugleich auch täglicher Ansporn für die vielen Fachkräfte und Talente bei der Sigrist-Photometer AG.

Markenrad
  • Fortschritt – Wir denken bereits heute an morgen, um uns und unsere Produkte kontinuierlich zu verbessern.
  • Partnerschaft – Wir bauen auf vertrauensvolle Beziehungen, um gemeinsam relevante Ziele zu erreichen.
  • Mensch – Wir sind Sigrist. Wir sind smart. (sozial, motiviert, agil, relevant, teamorientiert)
  • Verantwortung – Wir übernehmen mit unseren Mess-Systemen Verantwortung für Mensch und Umwelt.

Neue Farben geben

Mit den neuen Unternehmensfarben Dunkelblau und Türkis steht Sigrist für Vertrauen, Sicherheit und Verantwortung genauso wie für Kreativität, Aktivität und Umweltbewusstsein. Das Blau ist eine Hommage an die Herkunft der Marke Sigrist und steht für die traditionell gewachsenen Werte, die wir heute noch vertreten. Das Türkis bringt eine Frische ins Design, welche unsere zukunftsgerichtete Einstellung betont.

Und wo kommt nun der Kunde und Partner ins Spiel? Mit dem neuen, frischen Auftritt macht die Marke «Sigrist» klar grosse Schritte in die Zukunft – und nimmt mit dieser Markt-Power die Kunden gleich mit. Denn wie es im Markenwert «Partnerschaft» bereits verankert ist, wollen wir als Sigrist-Photometer AG mit unseren Partnern gemeinsam relevante Ziele erreichen. Und dies können wir nur, wenn wir zusammenarbeiten.

Wir sind Fans unserer eigenen Unternehmung und Marke – und freuen uns, diesen Weg weiterhin mit Ihnen zu gehen.

Mehr Erfahren
Produktvideo ColorPlus 3 Nitrat und SAK

Das neuste Produktvideo über das ColorPlus 3 Nitrat und ColorPlus 3 SAK ist publiziert. Sie finden es auf den Produktseiten des ColorPlus 3 Nitrat und ColorPlus 3 SAK und in den Sprachversionen Deutsch, Englisch und Französisch auch auf dem Sigrist-Photometer Youtubekanal. Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.

Mehr Erfahren

USP's & Vorteile

Herkunft

Unser Unternehmen ist ein unabhängiges Schweizer KMU und hat auf dem Weltmarkt ein sehr gutes Image als Hersteller von hochwertigen Prozessphotometern. Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und bester Schweizer Qualität.

Werte

Unsere Firmenkultur basiert auf einer Symbiose aus materiellen und immateriellen Werten, die wir zu Gunsten aller Stakeholder pflegen und weiterentwickeln.

Swiss Innovation

Unsere Produkte bieten Lösungen für echte Bedürfnisse der Gesellschaft, von Mensch und Umwelt. Sie erfüllen bezüglich Qualität, Zuverlässigkeit und Einzigartigkeit höchste Standards und haben für den Kunden einen hohen Nutzen.

Ethik + Verantwortung

Unser verantwortliches unternehmerisches Handeln steht im Mittelpunkt. Fairness, Verlässlichkeit und Nachhaltigkeit betrachten wir ebenso sehr als Erfolgsfaktor wie ökonomische Aspekte.

Referenzen

Getränke & Lebensmittel

Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei / Deutschland

Im 2015 hat die Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei beschlossen, den Jungbierseparator, der über drei Trübungsmessstellen (am Einlauf, im Auslauf, im Bypass) verfügt, zu modernisieren. Das Ziel war es, zuverlässige und wartungsarme Trübungsmessgeräte einzubauen. Diese sollen einen optimalen Betrieb des Separators wie auch eine Vergleichbarkeit der In-line und Labormessungen garantieren.

Die Wahl fiel auf die Trübungsmessgeräte TurbiGuard von Sigrist, angeschlossen an das Bedienungsgerät SICON M. Die Geräte liefern laborvergleichbare EBC Trübungswerte und decken einen Messbereich bis 1000 EBC ab. Dadurch wird ein störungsfreier Betrieb des Separators sichergestellt, insbesondere bei Trübungsspitzen aus frischen Gärtanks. Eine Wartung ist bei den TurbiGuards von Sigrist kaum notwendig.

Die Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei konnte bereits im ersten Jahr die Wartungsaufwendungen am Separator deutlich reduzieren.

Kundenreferenz Berliner Kindl/Schultheiss-Brauerei  

»Die Messgeräte von Sigrist funktionieren einwandfrei und machen uns nie Probleme. Zudem schätze ich den langjährigen persönlichen Ansprechpartner bei Sigrist.«

Herr Henschel

von der Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Kundenreferenz Herr Henschel von der Berliner Kindl/Schultheiss Brauerei

Wasser

Wasserversorgung Bern / Schweiz

Im Juli 2012 plante die Wasserversorgung Bern, das Wasser der Grundwasserfassung Kiesen (Förderleitung 30'000 - 40'000 l/min.) mit Hilfe von Sigrist-Geräten auf Trübung und SAK 254 (UV Absorption) zu überwachen.

Im Dezember 2012 erfolgte die Inbetriebnahme des Trübungsmessgerätes AquaScat 2 und des Absorptionsmessgerätes ColorPlus 254/700 nm.

Die Wasserqualität des Grundwassers ist mit einer konstanten Trübung von 0.008 FNU sehr sauber. Mit einer Parallelmessung im Januar 2013 konnte der sehr tiefe Trübungswert mit einem zweiten Sigrist-Trübungsmessgerät AquaScat 2 bestätigt werden. Sigrist-Photometer sind in der Lage, solch tiefe Trübungswerte reproduzierbar zu messen.

Im Juli 2015 durfte Sigrist von der Wasserversorgung Bern einen Folgeauftrag für je drei Messgeräte AquaScat 2 WTM-A und ColorPlus 254/700 nm entgegennehmen.

Aquascat 2 & Colorplus 254/700nm

»Neben der hohen Zuverlässigkeit der Geräte ColorPlus und AquaScat ist auch der Kundenservice bei Sigrist einzigartig!«

Herr Burkhalter

von der Wasserversorgung Bern

Kundenfoto Herr Burkhalter von der Wasserversorgung Bern

Verkehr & Umwelt

Strassentunnel Gotthard / Schweiz

Seit September 2007 sind im Gotthardtunnel sowie in den Vortunnels insgesamt 210 Rauchmelder des Typs FireGuard der Firma Sigrist im Einsatz. Die Rauchmelder bilden zusammen mit weiteren Sensoren wie linearen Brandmeldekabeln, Strömungsmessgeräten, etc. die Basis für die frühzeitige Erkennung von Rauch- und Brandereignissen.

Im September 2016, nach einer Einsatzdauer von 9 Jahren, hat Herr Werner Furrer, Amtsvorsteher beim Amt für den Betrieb von Nationalstrassen, die Erfahrungen mit den FireGuards wie folgt zusammengefasst:

  • Durchschnittlich ein Ereignis pro Monat, welches einwandfrei detektiert wird
  • Das FireGuard ist bei einem Rauchereignis immer das schnellste System
  • Keine Fehlalarme dank korrekter Parametrisierung
Kunde Strassentunnel Gotthard Verkehrszeichen © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

»Bisher hatten wir keine Ausfälle. Die Rauchmelder FireGuard von Sigrist sind sehr zuverlässig.«

Herr Werner Furrer

Amtsvorsteher beim Amt für den Betrieb von Nationalstrassen in Flüelen

Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2008

Kontakt Vertriebspartner

{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}

Please select

{{area.Name}}

Please select your businessarea

{{ba.Name}}
{{selectedCountry.Name}} {{country.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}} {{area.Name}}
{{vm.getBusinessAreaStringByVendor(vendor)}}
René Gehri
Wasser, Getränke & Lebensmittel, Industrielle Prozesse
Pascal Schärer
Verkehr & Umwelt

Kontakt Hauptsitz

Felix Joller
Sales Manager ScrubberGuard
Öffnungszeiten:
Montag–Freitag 08:00–12:00 und 13:30–17:00
Feiertage & Betriebsferien:
Ostern: 15. – 18. April 2022, Auffahrt: 26. Mai 2022, Pfingstmontag: 06. Juni 2022, Fronleichnam: 16. Juni 2022, Bundesfeiertag: 01. August 2022, Maria Himmelfahrt: 15. August 2022, Allerheiligen: 01. November 2022, Maria Empfängnis: 08. Dezember 2022, Betriebsferien: 24. Dezember 2022 – 02. Januar 2023
Opening hours:
Monday–Friday 08:00am–12:00pm und 1:30pm–5:00pm
Public & company holidays:
Easter: 15. – 18. April 2022, Ascension Day: 26. May 2022, Whit Monday: 06. June 2022, Corpus Christi: 16. June 2022, Federal Holiday: 01. August 2022, Assumption Day: 15. August 2022, All Saints Day: 01. November 2022, Conception of Mary: 08. December 2022, Company holidays: 24. Decmber 2022 – 02. January 2023